Direkt zum Inhalt

Blog

Kategorie: Jira
Jira-Logo

Wer Jira hinter einem Reverse-Proxy betreiben möchte, muss einige zusätzliche Einstellungen an der Tomcat-Konfiguration vornehmen. Diese möchte ich hier kurz zusammenfassen.

Kategorie: Git
git-logo

In diesem Beitrag möchte ich meine ersten Erfahrungen bezüglich Installation, Konfiguration und Migration von Gogs kurz erläutern.

Kategorie: Git
git-logo

Gogs (Go Git Service) ist ein selbst-gehosteter Git-Service mitsamt Webinterface entwickelt in Go.

Kategorie: Shopware
shopware-logo

Ich habe die Feiertage genutzt und die 1. Version eines Docker-Containers für die Shopware-Entwicklung zusammengestellt.

Kategorie: MySQL
mysql-logo

MySQL bietet die Möglichkeit, langsame Queries zu logggen. Wie man dies aktiviert und konfiguriert möchte ich nachfolgend kurz festhalten. 

Kategorie: Debian
debian-logo

Pantheon bietet per default ein "Mac OS"-ähnliches Bedienkonzept, welches ich die nächsten Tage und hoffentlich auch Wochen ausführlicher testen möchte.

Kategorie: IT-Stuff
it-stuff

Diese Erweiterung ermöglicht es, verschiedene Websites auf deren Verfügbarkeit zu prüfen. Bei Nichtverfügbarkeit wird eine Benachrichtigung im Browser ausgegeben.

Kategorie: Debian
debian-logo

Es ist absolut empfehlenswert - wenn nicht gar notwendig - Systeme regelmäßig mit Sicherheitsupdates zu versorgen. Wie sich dies automatisieren lässt, möchte ich in diesem Beitrag kurz erläutern.

Kategorie: Linux
linux-logo

Per default ist es dem root-User unter Linux gestattet, sich über SSH mit einem Passwort zu authentifizieren. Ein Blick auf mein fail2ban-Log bestätigt, das es absolut sinnvoll ist, dies zu unterbinden.

Kategorie: IT-Stuff
it-stuff

Mittels Timing-Attacken - also Zeitmessungen - können angemeldeten Facebooknutzern auf externen Seiten Informationen wie Geschlecht, Alter und Wohnort entlockt werden. Dieses Verfahren erläutert Harro Müller ausführlicher in seinem Blog.

Kategorie: Linux
linux-logo
Bryan Lunduke stellt seine Werke unter CC-Lizenz

Bryan Lunduke - u.a. bekannt für seine provokant humoristisch-ironische Vortragsserie "Linux sucks" - stellt seine literarischen Erzeugnisse absofort unter CC-Lizenz zur allgemeinen freien Verfügung.

Kategorie: Shopware
shopware-logo

Die Verwendung von "Shopware.model.Container" als Detail-View im Backend ist durchaus praktisch und komfortabel, da Record-Entities automatisch mit den zugehörigen Feldern assoziiert werden. Allerdings wird hier seitens Shopware das Übersetzungsmodul nicht per default zur Verfügung gestellt. Das folgende Code-Beispiel demonstriert, wie man dennoch darauf zurückgreifen kann.

Kategorien

Debian (3)

Git (4)

Jira (1)

jQuery (1)

Linux (2)

MySQL (1)

Blog-Archiv